2024

Neuer MTW für FF Krondorf-Richt

Für die Feuerwehr Krondorf-Richt stellte die Ankunft des TSF-W in 2021 ein wichtiges Ereignis dar. Das in die Jahre gekommene TSF Florian Krondorf 44/1 und die Feuerwehr wurden nach langen Jahren durch den TÜV geschieden. Bald darauf wurde der neue Florian Krondorf 46/1 durch einen Mannschaftstransportwagen der Stadt Schwandorf erweitert. Allerdings war von vorne herein klar, dass dieser VW Bus nur als Übergangsfahrzeug dienen wird.

Nach eifrigen Planungen und Monaten der Vorfreude konnte am Donnerstag, den 21.03.2024, endlich der nagelneue „14er“ ans Gerätehaus der Feuerwehr in Krondorf vorfahren. Die beiden Kommandanten Wolfgang Pirzer und Florian Mayer holten den neuen Mannschaftstransportwagen der Firma Furtner und Ammer in Landau an der Isar ab. In Krondorf wurde währenddessen gespannt die Ankunft des neuen Fahrzeuges erwartet. Als unser neuer „Florian Krondorf 14/1“ endlich in die Krondorfer Straße bog, wurde er von den beiden bestehenden Feuerwehrautos mit Blaulicht und Martinhorn begrüßt. Viele Mitglieder und allen voran Aktive warteten versammelt und bejubelten den Neuankömmling. Dieser durfte dann erst einmal ausgiebig begutachtet werden, bevor er seinen Stellplatz im Gerätehaus einnahm. Der alte MTW bleibt der Feuerwehr noch so lange erhalten, bis die Maschinisten mit dem neuen Fahrzeug vertraut gemacht wurden und dieser dann offiziell in Dienst gestellt werden kann. Der 4,0 Tonnen schwere MTW verfügt über ein Automatikgetriebe und bietet Platz für 8 Feuerwehrdienstleistende. Sein ausgiebiger Kofferraum kann für zusätzliches Einsatzmaterial genutzt werden. Für die Feuerwehr stellt er eine unglaubliche Bereicherung in Sachen Einsatzmöglichkeiten dar. Der Bevölkerung kann so im Schadensfall wieder ein Stück besser und effizienter geholfen werden. In den kommenden Tagen wird der neue MTW aufgrund von Einweisungsfahrten viel im Stadtgebiet zu sehen sein. Allen Maschinisten eine gute Fahrt und eine unfallfreie Rückkehr von den Einsätzen.

Kommandantenwahl

In der letzten Woche stand die Wahl des Kommandanten und des Kommandanten-Stellvertreters an. Hierzu lud OB Andreas Feller alle Aktiven der Feuerwehr Krondorf-Richt in den U-Raum der Feuerwehr ein. Neben OB Andreas Feller waren Frau Michaela Gleixner von der Stadt Schwandorf und SBI Klaus Brunner vor Ort. Als neuer Kommandant wurde Wolfgang Pirzer für die kommenden sechs Jahre wiedergewählt, auch beim Stellvertreter änderte sich nichts und Florian Mayer bleibt im Amt.

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl.

Kommandantenwahl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.